Top

Black x VFC OPS M4 Avalon Virgo Silent Plus AEG - Black
  1. Zurück
    Weiter
    Produkt 9 von 9
    Dieses Produkt haben wir am Samstag 02 Januar, 2021 in unseren Katalog aufgenommen.

    Black x VFC OPS M4 Avalon Virgo Silent Plus AEG - Black
    [SPA-LE4051]

    Preis:   779.00CHF

    Lager  
    Bewertungen

Achtung: Diese Waffe ist ab 18 Jahren erhältlich. Infos zum Waffengesetz finden Sie hier:

Waffengesetz


System: AEG
Kaliber: 6mm
Material: Metall / ABS
Magazin Kapazität: 300 Schuss
Energie: ca. 405 FPS / 1.52 Joule (@ 0.20g BBs)
Gesamtlänge: ca. 814 - 882 mm
Gewicht: ca. 2'865 g
Innenlauf Ø: 6.03mm
Innenlauflänge: ca. 275mm
HopUp: ja, einstellbar





 

Sonstige Infos:

Zuverlässiger Nachbau einer M4 von VFC, in Zusammenarbeit mit Black Ops Manufacture! Solide und robust gebaut, das Gewehr ist komplett aus Metall, der Griffe und der Schaft aus verstärktem ABS. Schöne Verarbeitung. Der Metall-Aussenlauf verfügt vorne über das gängige 14mm CCW Gewinde. Darauf ist eine Schalldämpfer-Attrappe aus Aluminium montiert. Das Schienensystem hält extrem gut, ohne zu wakkeln. Das neuartige Schienensystem "KeyMod" ermöglicht das individuelle Anbringen von Rail-Panels oder taktischem Zubehör (separat erhältlich). Die obere Picatinny-Schiene ist ca. 38cm lang (37 Slots) (zusammen mit der Schiene des Receivers ist diese ca. 54cm lang [50 Slots]), Links & Rechts verfügt der Handschutz über je eine ca. 30cm lange KeyMod-Bahn (15 Slots). Vor- und nach der KeyMod-Bahn ist je ein QD-Port vorhanden, für das Anbringen eines QD Sling Swivel Plugs und/oder einer Taktischem Gewehr-Gurtes. Die KeyMod-Bahn im unteren Bereich des Handschutzes ist ca. 24cm lang (12 Slots). Der Feuerwahlhebel ist auf beiden Seiten vorhanden (Ambi) und lässt sich gut verstellen. Zudem hat dieser drei Arretierpunkte, damit sich der Ausgewählte Feuermodus beim Schiessen nicht verstellen lässt. Der Mafgazinauslass-Knopf kann auch von beiden Seiten bedient werden (Ambi). Dank des ergonomischen Aufbaus des Griffes liegt diese AEG gut in der Hand. Zudem verfügt dieser über eine Griffige texturierung. Am hinteren Ende des Receivers befindet sich eine Endplatte aus Metall, welche linkseine Öse für das Anbringen eines Taktischen Gurten verfügt. DIe Position des Schaftes lässt sich in 6 Stufen einstellen. Zudem verfügt der Schaft links & rechts je über ein QD-Port, für das Anbringen eines QD Sling Swivel Plugs und/oder einer Taktischem Gewehr-Gurtes.

Technisch muss sich diese AEG auch nicht verstecken. In der Avalon-Serie verbaut VFC ab Werk nur ihre besten Teile, unter anderem eine Verstärkte Gearboxhülle, High Speed Gears. Die Gearbox verfügt auch über ein Feder-Schnellwechsel-System. Hier jedoch zu beachten, dass man die Gearbox aus der Waffe ausbauen muss, um Zugang zum Federwechsel-System zu haben. Dank des funktionsfähigen "BoltCatch" kann man den Dummy-Bolt arretieren, was das Verstellen des HopUps einfacher macht. Die HopUp-Unit hat einen neuen Aufbau, diese ermöglicht ebenfalls ein einfacheres Einstellen des HopUp's. HIer wird ab Werk ein 6.03mm Präzisionslauf genutzt, zusammen mit einem hochwertigem HopUp-Gummi von Maple Leaf! Die FPS-Rate ist sehr konstant und variiert meist nur um die +/- 2-4 FPS. Die Verkabelung ist auch sehr hochwertig, zudem verfügt diese AEG bereits ab Werk über ein MosFET, welcher direkt im Motor verbaut ist. Und zwar wird hier ein hochwertiger Brushless-Motor von Maple Leaf genutzt. Der Abzug reagiert dank des Brushless-Motor deutlich schneller. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Gearbox beim Schiessen pro Tätigung des Abzugs automatisch ganze "Schusszyklen" durchmacht. Dies ermöglicht einerseits eine schnellere Schussabgabe im SEMI-Modus (triggern), anderseits muss man sich dabei keine Sorgen wegen Gearbox-Jams machen. Der AUTO-Modus lässt sich auch leicht und unkompliziert zu einem Burst-Modus umprogrammieren. Zudem verfügt die AEG über ein "Pre-Cocking"-System, was der AEG ermöglicht, im SEMI-Modus noch schneller zu reagieren. Zum Schutz der Akkus wurde ein Tiefenentladeschutz für LiPo- Akkus verbaut und es wurde zusätzlich gegen Kurzschlüsse und Überhitzung abgesichert. Wird in einem hochwertigem ABS-Koffer geliefert.

Passende KeyMod Rail-Sections finden Sie hier.

Benötigt einen 11.1v LiPo Akku (nicht im Lieferumfang).

Passende Ersatzmagazine: LowCap/MidCap- & HiCap- Magazine (M4 Universal).

Allgemeine Shopsuche

In Beschreibungen suchen
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
Jetzt im Warenkorb:
0 Artikel

Hersteller Info