Top

RA-Tech Custom WE SCAR-H MK.17 Mod 0 Black (NPAS) - LVL 1.5
  1. Zurück
    Weiter
    Produkt 22 von 22
    Dieses Produkt haben wir am Samstag 20 November, 2021 in unseren Katalog aufgenommen.

    RA-Tech Custom WE SCAR-H MK.17 Mod 0 Black (NPAS) - LVL 1.5
    [RAT-RAG-CW-WE-061]

    Preis:   839.00CHF

    am Lager  
    Bewertungen

Achtung: Diese Waffe ist ab 18 Jahren erhältlich. Infos zum Waffengesetz finden Sie hier:

Waffengesetz



System: GasBlowBack (GBB)
Kaliber: 6mm
Material: Metall / ABS
Magazin Kapazität: 30 Schuss
Energie: ca. 100 - 540 FPS / 0.09 - 2.71 Joule [einstellbar] (@ 0.20g BBs)
Gesamtlänge: ca. 690 / 880 - 9357 mm
Gewicht: ca. 3'420 g
Innenlauf Ø: 6.01mm
Innenlauflänge: ca. 410mm
HopUp: ja, einstellbar




 

Sonstige Infos:

Hochwertiger Nachbau der FN SCAR-H Mk. 17 Mod. 0 CQC von WE! Detailgetreuer Aufbau, alle Elemente funkionieren wie beim originalem Vorbild. Aus Metall, der Griff, Lower Receiver und der Schaft sind aus Nylon-Fiber, und somit sehr leicht, und dennoch robust. Die vordere Flip-Up Visierung kann ein- und ausgeklappt und kann vertikal justiert werden. Das Kimme-Visier besitzt ebenfalls die Flip-Up-Funktion und kann horizontal & vertikal justiert werden. Die Kimme-Visierung kann bei Bedarf an-/abmontiert werden. Die obere Picatinny Schiene geht durchgehend bis ans Ende des Receivers. Diese Schiene ist ca. 41 cm lang (40 Slots) und eignet sich ideal für das Anbringen von Zielhilfen. Am vorderen Ende des Handschutzes befinden sich links & rechts je eine ca. 10.5 cm lange (9 Slots) Picatinny Schiene. Der vordere Untere Bereich des Handschutzes verfügt über eine ca. 17.5 cm langen Picatinny Schiene (15 Slots). Der Feuerwahlhebel und der Magazinausknopf befinden sich auf beiden Seiten (Ambi). Der Ladehebel lässt sich wie beim Original auf die linke oder rechte Seite installieren, somit ist dieses Gewehr sowohl für rechts-, als auch für Linkshänder geeignet. Der Schaft lässt sich bei Bedarf ein-/ausklappen. Die Wangenauflage lässt sich in 2 Stufen verstellen. Die Länge/Position des Schafts können in 6 Stufen verstellen. Sehr gelungene Replika! Diese weist die Originalen Markierungen auf, und verfügt über eine eigene Seriennummer.

CUSTOM-Anfertigung; dieses Gewehr wurde direkt von den Technikern von RA-Tech getunt und getestet! Die Abzugseinheit inkl. Firing Pin wurde durch Stahl-Teile ersetzt (CNC gefräst), der Innenlauf durch einen 6.01mm Precision Barrel (Stainless Steel), und der HopUp-Gummi wurde auch durch den von RA-Tech ersetzt. Im Bolt befindet sich ein NPAS-Ventil, damit man bei Bedarf die Leistung erhöhen/drosseln kann. Bei der "LVL 1.5" Version wurde zusätzlich der Bolt Carrier durch den von RA-Tech gewechselt, welcher aus Stahl gefertigt ist. Hier wurde jedoch nur das Gehäuse des Verschlusses gewechselt, die lange "Führungsstange" des Verschlusses wurde nicht ersetzt. Dies bringt zwar einen geringeren Rückstoss gegenüber der "LVL 2" Variante, dafür ist die Performance und der Gasverbrauch optimaler.

Die Abweichungen der Mündungsgeschwindigkeit von Schuss zu Schuss liegt in einem normalen Rahmen für eine GasBlowBack-Waffe. Bei diesem Modell hat man eine "sich nach unten Bewegende Kurve" bei der Mündungsgeschwindigkeit. Die Differenz von Schuss zu Schuss ist teilweise wirklich klein, was sehr positiv aufgefallen ist. Die Differenz vom Stärksten zum Schwächsten Schuss lagen bei knapp 66 FPS, was für eine GasBlowBack-Waffe mit Stahl-Verschluss als ein sehr guter Wert gilt. Getestet wurde dies im Innenraum bei Zimmertemperatur, indem wir das Magazin einmal leer geschossen haben, mit zirka 1 Sekunde pause von Schuss zu Schuss. Bitte Beachten Sie, dass diese Angaben je nach Temperatur, Luft-Dichte & Feuchtigkeit und genutztes Gas ändern kann. Angabe gilt einfach als Hinweis.

Wichtiger Hinweis bezüglich Gas-BlowBack Gewehre (GBBR): Damit das Gewehr einwandfrei und zuverlässig funktionieren kann, bedarf es regelmässiger Wartung und Pflege. Ansonsten kann es zu Funktionsstörungen oder gar Defekten kommen. Am besten reinigt, pflegt und fettet man Gewehre nach jedem Schiesstag. Für die Pflege der Magazine (und deren Ventile & Dichtungen) eignet sich ein Silikon-Spray am besten (KEIN WD-40!). Für das Schmieren von Verschluss und beweglichen Teilen eignen sich die Schmieröle von Breakthrough sehr gut.

Sollte nur mit hochwertigen BBs mit einem Durchmesser von maximal 5.95mm (Toleranz +/- 0.01mm) verwendet werden!

Für die optimale Performance empfehlen wir Nuprol 2.0 / SWISS Arms Extreme Gas.

Passende Ersatzmagazine finden Sie hier.

https://www.softair.ch/shop/bilder/ASSAULT_RIFLE/RATECH/RA-TECH-WE-SCAR-H-LVL1_5-BLK_01.JPG
https://www.softair.ch/shop/bilder/ASSAULT_RIFLE/RATECH/RA-TECH-WE-SCAR-H-LVL1_5-BLK_02.JPG
https://www.softair.ch/shop/bilder/ASSAULT_RIFLE/RATECH/RA-TECH-WE-SCAR-H-LVL1_5-BLK_03.JPG
https://www.softair.ch/shop/bilder/ASSAULT_RIFLE/RATECH/RA-TECH-WE-SCAR-H-LVL1_5-BLK_04.JPG
https://www.softair.ch/shop/bilder/ASSAULT_RIFLE/RATECH/RA-TECH-WE-SCAR-H-LVL1_5-BLK_05.JPG
 

Allgemeine Shopsuche

In Beschreibungen suchen
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
Jetzt im Warenkorb:
0 Artikel

Hersteller Info